Spanndecken
Rauchmelder
Spanndeckenmontage
Ein- und Anbauten
Montageablauf Bilder
Spanndeckenarten
Spanndeckenvorteil
Spanndecken Preise
Heimwerker
Deckenmodule Neu !!
Beleuchtung
Leuchtenmontage
Fotoalbum
Aktionsradius
Empfehlungen
Kontakt-Formular
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Gästebuch

 

                                                    1.Arbeitsschritt

Leistenmontage

Zunächst werden die Systemleisten

an der Wand befestigt. Alternativ können

 

diese auch an der Rohdecke angebracht werden.

 

Die an der Decke zu sehenden Dachlatten

sind die Überreste der alten Paneeldecke.

Die Unterkonstruktionen der Einbauleuchten

sind ebenfalls schon montiert.

 

 

 

 

                                                    2.Arbeitsschritt

Spanndeckenfolie ausbreiten

Die Spanndecke wird aus der Verpackung

genommen und im vorgewärmten Zustand

vorsichtig aufgehangen.

 

Der Raum wird jetzt auf ca. 50° C aufgeheizt.

Da hängt sie nun, die künftige Raumdecke

 

 

 

 
  

                                                                                      3.Arbeitsschritt

Einspannen der Ecken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                    4. Arbeitsschritt

Verspannen der Seiten

In diesem  Schritt wird die Folie unter, stetiger, regulierter Wärmezufuhr, jeweils gegenüberliegend eingespannt.

 

 

 

 

 

 

                                                                                      5.Arbeitschritt

 

 

Die Decke ist bis auf das letzte Stück eingespannt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                      6.Arbeitschritt

Fertig

Die Spanndecke ist glatt und faltenfrei eingezogen, durch die Spiegelwirkung der Lackspanndecke erfährt der Raum eine optische Erhöhung.

 

 

 

 

 

Pause

 

Wie es nach der Abkühlpause, für die   Lackspanndecke und den Monteur, weitergeht,

sehen Sie im Abschnitt Leuchtenmontage.

Rütter GmbH, Spanndecken & Licht, 46535 Dinslaken
Info@Spanndecken-Ruetter.de